Allgemeine Information

Die Augenschule für gesundes Sehen wurde als Gesundheitsförderungsprogramm für die menschliche Sehfähigkeit von dem Diplompädagogen
und Sehlehrer Wolfgang Hätscher-Rosenbauer entwickelt. Sie zeigt sowohl für Fehlsichtige als auch für Normalsichtige Wege auf:

  • Sehproblemen vorzubeugen,
  • die Sehkraft zu regenerieren und zu stärken,
  • einseitige Belastungen der Sehfähigkeit z.B. bei Bildschirmarbeit auszugleichen und
  • den gesamten Sehorganismus zu vitalisieren.

Die Augenschule für gesundes Sehen wurde 1998 mit dem »Continentale Förderpreis für Naturheilkunde« ausgezeichnet.